Stellen Sie sich vor, Sie wären zu 100% IT-sicher

... was würde Ihr Unternehmen sparen?

... was wäre Ihr Unternehmen den anderen voraus?

... wie produktiv wäre eine stabile IT?


In enger Zusammenarbeit mit Ihrer IT-Abteilung oder Ihrem IT-Systemhaus erhöhen wir Ihre IT-Sicherheit. Die Sicherheitsanalyse ist eine pragmatische Methode, mit der IT-Sicherheitsexperten prüfen, wie widerstandsfähig die interne IT-Infrastruktur gegenüber externen oder internen Angriffen ist. Sie bietet einen sehr guten Überblick, wie die Verteidigung Ihres Unternehmens funktioniert und wo Angriffsflächen geboten werden.




Stellen Sie sich vor:

Viele Administratoren, besonders in etwas kleineren und mittleren Betrieben, haben folgendes Problem: Es kommen schnell weit über 100 Geräte zusammen, wenn man Drucker, Multifunktionsgeräte, Scanner, Switches, Router, Computer, Server, Workstations, Smartphones und mehr einbezieht. Kein Wunder, dass man nebem dem hektischen Tagegeschäft hier den Überblick über den jeweiligen Sicherheitsstand und Herstellervielfalt verliert. Dazu kommt aber, dass alle Geräte trotzdem regelmäßig aktualisiert und geprüft werden müssen.


Testen Sie Ihren Administrator und fragen, ob er weiß, auf welchen Versionsständen sich die einzelnen Geräte befinden. Er wird zögern und sich nicht sicher sein. Damit sind vermutlich nicht alle Systeme auf dem neuesten Stand - und erleichtern damit den Angriff!


Wie hilft hier eine IT-Schwachstellenanalyse?

Bei einer IT-Schwachstellenanalyse werden alle Geräte in einem Netzwerk gescannt und überprüft, unabhängig von Betriebssystem oder Hersteller. Der Scan prüft alle Dienste gegen bekannte Schwachstellen und berichtet diese. Damit können Sie relativ einfach eine Netzwerkinventur mit gleichzeitiger Sicherheitsanalyse vornehmen und wissen über den Stand Ihrer Systeme bescheid.


Sie bekommen dieses Angebot bei uns

zudem:



Wie läuft das ab?

Nach einer technischen Absprache mit Ihnen als Geschäftsleitung und ggf. Ihren Administratoren schätzen die Experten von ready for innovation den Umfang der Analyse ab. Danach wird ein Termin vereinbart, bei dem erfahrende Sicherheits-Experten Ihre Netzwerk prüfen:




Nehmen Sie jetzt Kontakt auf:

Sie erreichen Peter Wilfahrt als Ihren Ansprechpartner


Schieben Sie das Thema nicht länger vor sich her. Ihre Angreifer und Mitbewerber beobachten Sie schon ...






Ihre Experten von ready for innovation auch auf Amazon: